CALDAN C68

Die einfache und zuverlässige Lösung für Ihre Anforderungen an den Materialfluss. Die Handhängebahn lässt Ihnen mehr Raum auf dem Boden für andere Zwecke. Mit unserem flexiblen, modularen Standardprogramm bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen an, wie motorisierte Bereiche im Handhängebahnsystem, Hub- und Senkstationen, Weichen und Dreh-einrichtungen.

Handhängebahn Typ C68:

  • Bessere Ergonomie an Beladungspunkten schwerer Güter
    und Fertigungsteile
  • Nutzungsmöglichkeit als Puffer- bzw. Lagerzone zwischen verschiedenen
    Produktionsschritten
  • Nur minimaler Wartungs- und Einarbeitungsaufwand
  • Die Integrationsfähigkeit mit den übrigen CALDAN – Komponenten
    ermöglicht zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten


Diese kosteneffiziente Lösung in Verbindung mit CALDANs professioneller Analyse Ihrer Anforderungen gewährleistet die sehr kurzfristige Amortisation Ihrer Investition.

    Spezifikationen:
    Die Handhängebahn Typ C68 besteht aus einer CALDAN Standard-profilschiene, in der die Laufwagen manuell durch das System geführt werden. Die Güter werden entweder direkt am Laufwagen oder an der Lasttraverse angehängt. Weiterhin können mehrere Laufwagen auf Kundenwunsch mittels einer Lasttraverse verbunden werden und bilden damit Laufwerke, um höhere Traglasten zu erzielen.

    Dank einer konsequenten Standardisierung unseres Lieferprogramms können zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten mit anderen CALDAN Komponenten angeboten werden. So lassen sich z.B. Weichen, manuelle oder motorische Dreheinrichtungen, Transferstrecken (z.B. durch Öfen, Lack- oder Pulver-kabinen, Tauchbäder etc.) oder Hub- und Senkstationen als Bauteile in dem System integrieren.

    C68 – Handhängebahn im Einsatz
    PROJEKT:
    Oberflächenbehandlung von Stahltüren

    Hängefördersysteme – weltweit führender Lieferant.

    CALDAN Conveyor A/S • Roeddikvej 91 • DK-8464 Galten • DENMARK • Tel. +45 8694 7071 • Mail. cc(at)caldan.dk

    Part of Axel Johnson International AB