CALDAN SD

Der SD Bodenkreisförderer bietet durch ein ausgereiftes doppelseitiges Füh-rungssystem höchste Positioniergenauigkeit.

SD – Systemvorteile:

  • Platzsparend im Vergleich mit herkömmlichen Bodenfördersystemen
    wie Gurtförderern, Rollenbahnen oder boden
    gleichen
    Schienensystemen

  • Garantiert Ihnen höchste Positionierungsgenauigkeit bei
    automatischer Bearbeitung des Fördergutes.
  • Gewährleistet einen verschmutzungsfreien Transport der Güter,
    da der Kreisförderer unterhalb des Fördergutes
    platziert ist.
  • Minimaler Wartungsaufwand und geringe Personalschulung.

Durch konsequenten Einsatz geprüfter Qualitätskomponenten wird eine hohe Lebensdauer und Verfügbarkeit der Anlage sichergestellt.

Spezifikationen:
Der Bodenkreisförderer Typ SD besteht aus zwei Standard Profilschienen.

In der oberen Profilschiene wird die Kardankette von einer oder mehreren Antriebsstationen gezogen. Die untere Profilschiene dient zur Führung und als zusätzliche  Stabilisierung des Laufwagens.

Der Laufwagen ist eine Schweißkonstruktion und ist aus 4 mm gelasertem Blech. In der Standardausführung ist der Laufwagen für 30 kg Betriebslast ausgelegt. Die hohe Positioniergenauigkeit wird mittels vier seitlich angebrachte Führungsrollen gewährleistet.

Arretierbare Dreheinrichtungen (90° oder 180°) können ebenfalls in Standard-ausführungen auf Kundenwunsch geliefert werden.

SD – Bodenfördersystem im Einsatz
PROJEKT:
Oberflächenbehandlung von Automobil-Kunststoffteilen

Bodenfördersysteme – weltweit führender Lieferant.

CALDAN Conveyor A/S • Roeddikvej 91 • DK-8464 Galten • DENMARK • Tel. +45 8694 7071 • Mail. cc(at)caldan.dk

Part of Axel Johnson International AB