CALDAN VLD

Der Bodenkreisförderer Typ VLD wurde von CALDAN für Anwendungen entwickelt, bei denen kleinere Lasten wie Mobiltelefone effizient und in großen Mengen gefördert werden müssen. Der VLD wird typisch mit unserem Hoch- geschwindigkeitsrotationssystem für die automatische Beschichtung ausgestattet. Der VLD bietet selbst beim Einsatz in rauer Umgebung eine einzigartige Stabilität und Positionierungsgenauigkeit.

Der VLD ist:

  • Leistungsfähig durch den Einsatz von Standardketten Komponenten
    und geringem Bedarf an Wartung und Personalschulung
  • Platzsparend, da der VLD mit engen horizontalen Kurvenradien gestaltet werden kann.

Spezifikationen:
Das VLD-Bodenfördersystem arbeitet mit festem Warenträgerabstand entweder im kontinuierlichen oder getakteten Betrieb.

Die hohe Positionierungsgenauigkeit des Warenträgers wird durch eine direkt an der Transportkette angebrachte horizontale Führungsrolle gewährleistet.

Doppelseitige Führungsschienen gewährleisten die seitliche Stabilität des Warenträgers, wann immer erforderlich, z. B. im Beladebereich, beim Lackieren oder in Roboterhantierungsbereichen.

Der VLD besteht aus einer CALDAN Standardprofilschiene in Kombination mit horizontalen und vertikalen Bögen. Eine Kardankette mit festen Warenträgern wird im Standardprofil angetrieben – die Kette wird von einer oder mehreren Antriebsstationen mit fester oder regelbarer Geschwindigkeit gezogen.

Maximale Betriebslast je Warenträger – 5 kg.

VLD – Bodenkreisförderer im Einsatz
PROJEKT:
Oberflächenbehandlung von Kunststoffteilen für Haushaltsgeräte

Bodenfördersysteme – weltweit führender Lieferant.

CALDAN Conveyor A/S • Roeddikvej 91 • DK-8464 Galten • DENMARK • Tel. +45 8694 7071 • Mail. cc(at)caldan.dk

Part of Axel Johnson International AB